Eine Portion Glück...

Im Leben gehört auch immer eine Portion Glück dazu…..

 

Ist es nicht wirklich so ?

Glück gehört einfach dazu, damit ein armer, vielleicht sogar kranker, Straßenhund nicht geschlagen wird, mit Benzin übergossen wird oder am Tagesende im kalten Winter erfrieren muss. Noch mehr Glück muss er haben, wenn er von einem Tierfreund oder einer Organisation gerettet wird, wo er im warmen sein kann, wo er Futter und Wasser bekommt, wo er „ leben“ darf und „ akzeptiert“ wird und am nächsten Tag aufwacht und immer noch merkt „ nein es ist kein Traum“. Noch mehr Glück hat dieser Hund wenn er von einem Verein und in Folge von einer Pflegestelle in Österreich übernommen wird, über ein Jahr lang gehegt, gepflegt wird und im Leben endlich lernt was es bedeutet „ Liebe“ zu erfahren. Ein besonders Glück hat er dann, wenn er durch seine Pflegemama vermittelt wird – da diese bei ihrem Tierarzt fleißig Werbung für ihn gemacht hat und erzählt hat welch toller Hund er ist. Seine neue Besitzerin musste vor wenigen Tagen ihren Hund über die Regenbogenbrücke gehen lassen und dann stand fest er bekommt seine Chance.

Brass – du wunderbarer 4 Beiner – wir haben dich sehr lieb und freuen uns so sehr für Dich….

Wenn auch du lieber Tierfreund eine Portion Glück geben möchtest werde Pate oder Pflegestelle, wir können nicht alle Retten aber für den einen Retten wir die Welt!

 

 

 

 

Warenkorb

 x 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Login

Newsletter

Zum Newsletter anmelden:

Spende über PayPal

Bitte unterstützen Sie uns

Amount: 

Wunschzettel